Portrait

Jedes Mal aufs Neue die Herausforderung suchen, mit dem Vertrauen auf die eigenen Fähigkeiten diese zu beginnen, auch in schwierigen Situationen nicht aufgeben, sich ändernden Bedingungen  schnell anpassen, im Einklang mit der Natur immer wieder neue Erfahrungen machen, am Gipfel ankommen,  auf eine gelungene Leistung zurückblicken und den Erfolg genießen.

Das ist es, was ich immer wollte. Im Radsport, sowie im Beruf. Nun verschmelzen beiden Welten und ich starte mit dem Tretwerk ein junges Unternehmen, um meine Leidenschaft zum Beruf zu machen.

Als Projektmanager im Berufsleben und Radsport Enthusiast privat, gründe ich mit dem Tretwerk ein Start Up, dass Radsport ganzheitlich zu seinem Portfolio macht. Ein Portfolio, dass seinen Kunden sicherlich in einen der Leistungsfaktoren weiterbringen wird.

Leistungsfaktoren im Radsport sind neben körperlichen Voraussetzungen wie Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit, auch die menschliche Psyche. Mit Durchhaltevermögen und dem unbedingten Wille Ziele zu erreichen, wird man ihnen ein Stück näher kommen. Aber ebenso Technik und Material entscheiden oft über Sieg oder Niederlage. Lass uns gemeinsam das beste aus all diesen Faktoren herausholen.


Radsport

 

MTB seit 2001.

Rennrad seit 2010.

Team: Mountainbike Bergstraße
Verein: AC Weinheim

 


Qualifikation

 

Staatlich geprüfter C-Lizenz Trainer für Rad Rennsport und Mountainbike
(Lizenz gültig bis 19.10.2022)


Beruf

 

Projekt Manager (PMP)  seit 2010.

Ausbildung Fachinformatiker 2005-2008.

 


Charakter

 

radsportverrückt.

zielstrebig.

wissbegierig.